AllgemeinKundenNeuigkeitenWerzers

Werzer´s Hotels am Wörthersee:

Zwei Jubiläen, neue Mitarbeiter, innovative Strategien

Die Werzer´s Hotels feiern die positive Entwicklung der vergangenen Jahre und starten 2018 mit viel Erfolg und Elan durch. 

2018 bietet für die Werzer´s Hotels viele Anlässe zum Jubeln: Am 1. Mai feierte das Badehaus, die stilvolle Wohlfühl- und Genussoase am Wörthersee, seinen fünften Geburtstag. Das denkmalgeschützte Gebäude aus 1895 wurde 2013 nach einer umfassenden Renovierung neu eröffnet. Ein 4 Mio. Euro hohes Investment ließ das Gebäude in neuem Glanz, aber mit dem traditionellen, historischen Charme erstrahlen. Nicht nur das Spa ist für seinen familiären Charme bei Hotel- und Tagesgästen beliebt. Auch das Haubenrestaurant im Badehaus hat sich als Hotspot für Genießern einen Namen gemacht. Und eine ständig wachsende Zahl an Hochzeitspaaren aus dem In- und Ausland begeistert sich für das romantische Ambiente am See und schätzt das Badehaus als stimmungsvolle Eventlocation.

Auch das Werzer´s Kinderland feiert im Mai sein fünfjähriges Jubiläum: Im Zuge des Umbaus des Badehauses wurde auch das Kinderland vergrößert und bietet nunmehr ein einzigartiges Angebot, das weit über ein klassisches Kinderanimationsprogramm hinausgeht. Neben Kinderkochen und Klettern stehen regelmäßig Ponyreiten, abenteuerliches Nachtfischen oder Zauberabende auf dem Programm.

Nächtigungszahlen auf Rekordhoch „Diese Umbauten waren elementar – sie haben die Weichen für den Ganzjahresbetrieb gestellt und dem Haus eine klare USP verliehen “, ist Hans-Werner Frömmel, Eigentümervertreter und Geschäftsführer der Werzer´s Hotels, überzeugt. Mit großem Erfolg, denn die Nächtigungszahlen entwickeln sich nun auch im Winter sehr erfreulich: Begrüßte das Haus in der Wintersaison 2013/14 noch 8.000 Nächtigungsgäste, waren es in der Saison 2017/18 mehr als 12.000. Außerdem vereint das Werzer´s Hotel Resort Pörtschach nun die Bedürfnisse verschiedener Zielgruppe – vom Wellnessgast über Familien bis hin zum B2B-Kunden – unter einem Dach.

Mit neuen Kulinarikkonzepten überzeugen: Die mediterrane und die Kärntner Küche harmonisch zu verbinden und neu zu interpretieren war das oberste Kredo bei der Eröffnung des Restaurants im Badehaus. Denn die authentische Kulinarik vollendet das Angebot des Badehauses als Ort zum Wohlfühlen, der alle Sinne anspricht. Gemeinsam mit einem persönlichen Ambiente und hervorragendem Service erfährt der Gast einzigartige Genusserlebnisse mit dem Gefühl südlicher Leichtigkeit. Eine gelungene Symbiose, die dem Badehaus eine Haube einbrachte.

An dieses Erfolgsrezept knüpft nun auch das am 6. April neu eröffnete Restaurant „DIE BUCHT“ im Werzer´s Hotel Velden an: Die einzigartige Lage mit dem weiten Ausblick auf den See, das familiäre Ambiente und die regional verwurzelte, erstklassige Küche machen das Restaurant zu einer besonderen Location für Genießer. Den feierlichen Auftakt bildete das kulinarische Gastspiel von Starkoch Richard Rauch, der am 4. Mai an der Seite von Küchenchef Michael Zettelmayer unter dem Motto „Smoke on the water“ aufkochte.

Zufriedene Mitarbeiter in der „Werzer´s Familie“: Auch als Arbeitgeber feiert das Hotel Erfolge. Denn gute Konzepte sind wichtig, doch nur mit einem guten, schlagkräftigen Team umzusetzen. Mit ihrer Kompetenz und ihrem Teamgeist hat sich Yasmin Stieber-Koptik, seit 2016 Direktorin der Werzer´s Hotels, die Sympathie der Mitarbeiter erworben. „Damit alle an einem Strang ziehen, braucht es Führung auf Augenhöhe und Maßnahmen, die den Tourismus als Arbeitgeber attraktiv machen“, ist Stieber-Koptik überzeugt.

So setzt sie mit dem Führungsteam bereits eine Reihe von Maßnahmen zur Mitarbeiterzufriedenheit um: Wer im Werzer´s Hotel Pörtschach arbeitet, freut sich nicht nur über einen ganzjährigen, sicheren Arbeitsplatz, sondern erhält auch Benefits wie hochwertige Personalunterkünfte, flexible Arbeitszeiten und Rabatte auf Leistungen der Hotelgruppe. Die ständig wachsende Zahl an Mitarbeitern bescheinigt den Erfolg dieser Strategie: Im Werzer´s Hotel Resort Pörtschach wurden in den vergangenen fünf Jahren 22 neue Mitarbeiter angestellt. Aktuell beschäftigt das Haus, ein staatlich ausgezeichneter Lehrbetrieb, 140 Mitarbeiter und ist damit ein wichtiger Arbeitgeber in der Region. Im Zusammenhalt und Gemeinschaftsgefühl sieht auch Wolfgang Haas, Geschäftsführer der Werzer´s Hotels, die Basis für den weiteren Erfolg: „Wir möchten die Zukunft mit vereinten Kräften gestalten und freuen uns schon auf die nächsten Errungenschaften“, so Haas.

 

KONTAKT:

 

auf den Punkt. Kommunikationsberatung
MMag. Sabina König
Schudutz 39
3350 Haag
Tel.: +43 676 5374699
sabina@aufdenpunkt-pr.at
www.aufdenpunkt-pr.at

 

Werzer´s Hotels am Wörthersee
Stefanie Thaller MA
Leitung Marketing & Sales
Werzerpromenade 8
9210 Pörtschach am Wörthersee
Tel.: +43 4272 2231 107
Mobil: +43 676 318 81 60
marketing@werzers.at
www.werzers.at

 

Mit Werzi verbringen die Kinder im Kinderland, das im Mai seinen 5. Geburtstag feierte, ausgelassene Stunden.

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels

Das Restaurant im Badehaus, das am 1. Mai seinen 5. Geburtstag feierte, gilt als kulinarischer Hotspot am See.

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels

Die Renovierung des Badehauses war ein elementarer Schritt in Richtung Ganzjahresbetrieb.

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels

Die Paten des Badehauses: Die Unternehmerin Ingrid Flick und Wörthersee-Legende Otto Retzer

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels

Das Erfolgstrio im neuen Restaurant DIE BUCHT, das im April in Velden Eröffnung feierte. V.l.n.r.: Restaurantleiterin Marlene Lepuschitz, Küchenchef Michael Zettelmayer und Hoteldirektorin Yasmin Stieber-Koptik

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels

Seit April präsentieren sich 62 Zimmer im Werzer´s Hotel Resort Pörtschach im neuen Look. Im Bild: die neuen Zimmer "Maritim"

Abdruck bei Angabe des Copyrights kostenlos:

(c) Werzer´s Hotels